0781 / 92 449 333

Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr

vielLeicht sollten Sie mal probieren!

Mit vielLeicht wird der Traum aller Schlemmer
und Genießer wahr. Denn vielLeicht bietet
den vollen Geschmack mit weniger
als 3% Fett, also genau das Richtige
für unbeschwerten Genuss.

Und das auch für Allergiker:

Denn Wurst von vielLeicht enthält
weder Laktose noch Gluten oder
eine Zugabe von Geschmacksverstärkern!

Alle Vorteile auf einen Blick:


  + unter 3% Fett
  + 100% lecker
  + Lactosefrei
  + Glutenfrei
  + Cholesterinreduziert*
  + Ohne Zugabe von Geschmacksverstärkern

Entdecken Sie jetzt die Vielfalt:


Gekühlte Frischwurst mit 8 Tagen
Frischegarantie nach Versanddatum

ACHTUNG GEKÜHLTE FRISCHWARE!

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Frischegarantie, Versanddauer und Versandkosten!
vielLeicht Wurst erhalten Sie nur im Edeka-Kühlregal oder im
Dr. Hall Online-Shop. Nach Ihrer Bestellung bei uns senden wir
Ihre Frischwurst in Spezialbehältern mit Kühlakkus versehen
direkt zu Ihnen nach Hause. Die praktischen Kühlakkus sind im
Frischeversandzuschlag von 3 € enthalten. Der Frischeversand-
zuschlag wird Ihnen im Warenkorb angezeigt. Wir verbürgen uns für höchste Qualität und garantierte Frische.

Deshalb sind wir an spezielle Versandtermine gebunden.

Wir geben Ihr Paket mit der frisch für Sie hergestellten Wurst
nur von Montag bis Donnerstag (Inland) bzw. bis Dienstag (Ausland) zur Post, damit die frische
Wurst auch garantiert an einem Werktag an Sie zugestellt wird.
Planen Sie deshalb bitte  mit einem Zeitraum von 5-7 Werktagen,
bis Sie Ihre Bestellung erhalten.

Aus Frischegründen bitten wir Sie keine Packstation als
Lieferadresse auszuwählen.

Wenn unser Paket Sie nicht direkt erreicht, sollten Sie es bitte
spätestens am Folgetag bei der Post abholen.

Hinweise zum Einfrieren der Ware

Grundsätzlich ist durch Einfrieren in der Regel mit Qualitätsverlusten zu rechnen. Bei herkömmlicher Wurst ist durch den höheren Fettgehalt der Qualitätsverlust nicht so stark. Man kann das Verhalten nach dem Einfrieren der vielLeicht-Wurst etwa mit dem Einfrieren von Fleisch vergleichen. Auch hier hat man nach dem Auftauen einen hohen Saftverlust. Deshalb raten wir davon ab, die Wurst einzufrieren.