0781 / 92 449 333

Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 9-13 Uhr

1. Frische Frucht- und Gemüsesäfte

Pressen Sie Ihre Säfte frisch! Das ist nicht nur äußerst lecker, sondern Sie bekommen auch noch die geballte Ladung Nähr- und Vitalstoffe. Die Säfte sind reich an gesundheitsfördernden Enzymen, von denen viele bei der Verarbeitung verloren gehen, weshalb gekaufte Säfte nicht immer eine gute Wahl sind. Mindestens zweimal pro Woche ein frisch gepresster Saft ist von größtem Nutzen.





Weiter lesen >>

Man hat festgestellt, dass oft Entzündungen und nicht das Cholesterin  der eigentliche Grund für Herzerkrankungen sind. Kürzlich hat ein Team von Forschern, darunter ein Arzt, die ersten Verknüpfungen zwischen Herzkrankheit und Entzündung festgestellt und dass die Gewichtsabnahme bei Übergewicht oder Fettleibigkeit die Entzündung reduziert.

Weiter lesen >>